PODCASTS

Unsere Meinung ist zumutbar 5

Bedingungsloses Grundeinkommen

Frauenzimmer

Freies Radio Freistadt - FRF 107.1

Diese Sendung wurde beim Freien Radio Freistadt – FRF 107.1 erstausgestrahlt und stammt von der ehrenamtlichen Redaktion „Frauenzimmer.“  

Gabi Spiegel beginnt mit ihrem Schulreferat von vor 20 Jahren zum Thema bedingungsloses Grundeinkommen und den Reaktionen ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler. Sie versucht mit ihrer Kollegin Susanne Hawlik Fragen zum Thema be-dingungsloses Grundeinkommen zu beantworten oder zumindest neue Ansätze zum weiterdenken aufzuwerfen.  

Sie lässt Expertinnen und Experten zu Wort kommen, sie sich keineswegs nur einseitig mit dem Thema auseinander setzen.

Zum Beispiel hören Sie Auszüge aus dem Buch „Einkommen für alle“ von Götz Werner, dem Gründer der DM-Drogeriemarkt-Kette, der sein Unternehmen übergeben hat und sich nun für die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens einsetzt.  

Weiters kommt Markus Blümel von der katholischen Sozialakademie zum Thema „Einkommen ohne Arbeit“ zu Wort.  

Sie hören die Politologin Mag.a Margit Appel, die im Netzwerk Grundeinkommen und sozialer Zusammenhalt aktiv ist.  

Barbara Weizer, die eine Wohneinrichtung leitet  in der Menschen in unterschiedlichen Notlagen vorübergehend leben, erzählt über den Unterschied bedingungsloses Grundeinkommen und bedarfsorientierte Mindestsicherung und die Wirren, die die Überprüfung der Not mit sich bringen.  

Für alle, die genaueres wissen wollen, finden sich im Internet unter den Stichworten: „Grundsicherung Material“ Buchtipps, Texte, Audio- und Videomaterial, Diplomarbeiten und vieles mehr.

Die Sendung zum nachhören

 

 

vorige   >>

nächste   <<

Anfang  I<<